Sie sind hier: Griechenland - Tipps und Reiseinformationen
Klimazonen: "feuchte Hitze" (z. B. Regenwald)

Als Urlaubsorte werden gerne die Länder gewählt, die für uns Europäer von der Kultur und dem Klima ganz verschieden sind. Reisen nach Afrika, Mittelamerika und Australien sind bei vielen Urlaubern beliebter als Reisen in gemäßigte Klimazonen. Die fremdartige Kultur ist sicherlich eine Bereicherung, die jeder Urlauber gerne mit nach Hause nimmt. Das Klima der Regenwälder kann aber den Urlaub gewaltig stören, wenn man gesundheitlich angeschlagen ist oder mit dem Klima vom Kreislauf her nicht fertig wird.

 

Die tropischen Regenwälder und ihr Klima

Die tropischen Regenwälder sind von den Temperaturen dreigeteilt. Die Tieflandregenwälder, die bis zu einer Höhe von 800 Meter über dem Meeresspiegel vorhanden sind, werden von den Bergregenwäldern, die bis zu einer Höhe von 2.100 Meter über dem Meeresspiegel vorhanden sind, abgelöst und diese werden dann von den Wolkenwäldern, die bis zu 3.200 Meter über dem Meeresspiegel ragen, überragt.

 

Die Temperaturen am Tage betragen zwischen 28 °C bis 31 °C im wärmsten Monat des Jahres. Während der Nacht sieht die Sache anders aus, da sinken die Temperaturen auf bis zu 10 °C. Bedenken muss man auch, dass in den tropischen Regenwäldern in der Regel zehn Monate pro Jahr Regen fällt und zwar mehr Regen, als der verdunstet wird. Zwar verdunstet ein großer Teil sehr schnell, dazu trägt das Laub des Regenwaldes bei, aber der Kreislauf, dass durch die starke Verdunstung neuer Regen fällt, ist gegeben.

 

Mit den hohen Temperaturen und der durch den Regen und der Verdunstung geförderten Luftfeuchtigkeit sind hier die Klimabedingungen schon sehr gewöhnungsbedürftig. Durch die feucht-warme Luft, die sich nach oben bewegt, werden gerne Gewitter ausgelöst. Die Klimabedingungen sind nicht für alle ideal, das trifft vor allen Dingen auf die Menschen zu, die dieses Klima nicht gewohnt sind. Befindet man sich dann auch noch in unmittelbarer Nähe des Äquators, so hat man ganz genau 12 Stunden Sonneneinstrahlung und 12 Stunden Nacht.

 

Wer den Regenwald meiden sollte

Menschen, die Probleme mit Kreislauf und Herz haben oder aber mit den Atemwegen wie zum Beispiel Asthma oder Bronchitis, sind für das Klima der Regenwälder nicht geschaffen. Bei Erkrankungen der Atemwege kann es verstärkt zu Atemnot kommen, wobei im schlimmsten Fall der Betroffene kollabieren kann.

 

Ist der Kreislauf nicht stabil und macht das Herz, auch nur gelegentlich, Schwierigkeiten, so sollte man die Regenwälder ebenfalls meiden. Die feucht-warme Luft, die in den Regenwäldern herrscht, kann den Kreislauf aus dem Gleichgewicht bringen. Entweder steigt der Blutdruck sehr schnell und hoch oder aber der Blutdruck sinkt rapide ab. Beides ist für das Herz problematisch und kann zu einem Kollaps führen. Bedenken sollte man dabei auch, dass in den Regenwäldern das nächste Krankenhaus und der nächste Arzt sehr weit entfernt sind, sodass unter Umständen jede Hilfe zu spät kommt.

 

Einen schönen Urlaub

Einen schönen Urlaub haben diejenigen, die sich vor einer solchen Reise mit ihrem Hausarzt besprechen und sich gründlich untersuchen lassen. Für den Notfall sollten entsprechende Medikamente mitgenommen werden, die den Kreislauf stabilisieren. Die feucht-warme Luft und die Temperaturen machen auch gesunden Menschen zu schaffen. Wenn man entsprechende Vorsorge getroffen hat, kann auch der Urlaub im Regenwald zu einem echten Erlebnis werden.

Anzeigen
Weitere Informationen und Tipps über Reisen, Urlaub und Länder
Klimazonen: "feuchte Hitze" (z. B. Regenwald)
Tipps und Reiseinformationen
Flughafen Athen
Kaffee Kaffeekultur
Allg. Informationen
Rhodos
Insel Salamina
Korfu
Mykene
Kretischer Apfelkuchen
  Teilen
Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...