Sie sind hier: Griechenland - Attika - Artemida

Artemida, auch Loutsa genannt, Attika - Griechenland

Informationen zum Hafenstädtchen Artemida auch Loutsa genannt in Attika, Griechenland

Artemida liegt rund 25 km östlich von Athen. Seit 1990 nimmt das Hafenstädtchen rasch an Bevölkerung zu. Waren es Anfang 1990 noch rund 10.000 Einwohner hat sich heute die Anzahl verdreifacht. Entlang der Küstenlinie ist ein reger Bauboom. Während der Sommermonate und an den Feiertagen ist die Gegend ein sehr beliebtes Naherholungsgebiet der Athener und es kann sehr voll werden.

Entlang der Küstenstrasse finden Sie unzählige Bars, Restaurant und Clubs, Appartements und Hotels. Wir raten Ihnen auf die Preise zu achten. Artemida ist "In". Ein Frappe für 4 bis 5 Euro ost keine Seltenheit. Der Sandstrand bietet neben Sonnenliegen und Sonnenschirmen jegliche Art des Wassersports. Fazit: Für einen Tagesausflug zu empfehlen - sollten Sie aber die Ruhe suchen sind Sie hier gänzlich falsch.

Back Home Up Next

 

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...