Sie sind hier: Griechenland - Griechische Rezepte - Nachspeisen - Galaktoboureko

Galaktoboureko (griechisch γαλακτομπούρεκο) - Nachspeise in Griechenland

Zutaten für einen Kuchen

 

400 g Blätterteig (tiefgekühlt)

150 g Grieß

1 l Milch

5 Eier

8 EL Butter oder Margarine

450 g Zucker

2 Päckchen Vanillinzucker

500 ml Wasser

eine Zitrone

 

Zubereitung:

Den Blätterteig auftauen lassen. Währenddessen die Milch in einem Topf erwärmen und den feinen Grieß darin aufkochen. Es kann ungefähr eine Viertelstunde dauern, bis ein dicker Brei entsteht. Dieser sollte nun abkühlen. Dann 4 EL Butter dazugeben und gut umrühren.

Die Eier trennen. Eigelb mitsamt Zucker und Vanillinzucker schaumig schlagen. Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee machen. Beides zum Brei dazugeben.

Blätterteig ausrollen und jeweils in Vierecke schneiden (zirka 30 cm auf 30 cm). Jedes Viereck mit zerlassener Butter bepinseln. Eine Backform mit der Hälfte der Teigplatten auslegen und mit dem Brei bedecken. Dann die restlichen Teigplatten darüberlegen und die Ränder so miteinander versiegeln, dass eine Pasteten-ähnliche Torte entsteht. Mit einem Messer ein rautenförmigen Muster ausstechen und alles nochmals mit zerlassener Butter glasieren. Alles bei vorgeheiztem Backofen auf 180 Grad etwa eine Stunde backen.

In der Zwischenzeit einen halben Liter Wasser mit 250 g Zucker zum Kochen bringen. Zitronensaft und abgeriebene Zitronenschale dazugeben und das Ganze zu Sirup werden lassen. Bei offenem Deckel aufkochen und dann von der Platte nehmen und erkalten lassen. Die heiße Torte damit beträufeln und warm servieren.

Variationen:

Wer möchte, kann die Zitronenschale weglassen oder sogar den Sirup ganz auslassen und die Torte pur oder mit Puderzucker genießen.

Als Beilagen empfiehlt sich:

Frisches Obst oder auch Vanilleeis, wobei die Torte am besten nur mit dem Sirup genossen werden sollte.

Ernährungstipps:

Grieß ist voller Vitamine und Mineralstoffe. Man sollte zwischen Hartweizen- und Weichweizengrieß unterscheiden. Am gesündesten ist Vollkorn-Grieß.

Getränketipps:

Ein Glas fettarme Milch ist besonders schmackhaft zu dieser schlichten, aber süßen Torte.

 

Sollten Sie ein Rezept kennen das hier fehlt, dann schreiben Sie uns ein Email und wir veröffentlichen Ihr Rezept. Vielen Dank für alle eingesendeten Rezepte.

Veröffentlichung wenn erwünscht auch mit Namen.

Ihr Sonnenziele Team

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...