Sie sind hier: Griechenland - Dodekanes - Kos - Orte und Buchten - Asfendiou

Asfendiou

Asfendiou hat einiges zu bieten

Wer gerne Urlaubsreisen antritt oder auch Kurztrips mag – zudem noch Griechenland-Fan ist, der sollte sich das malerische und attraktive Dörfchen Asfendiou nicht entgehen lassen. In Richtung Südwesten ist diese kleine Ortschaft auf Kos, etwa in 15 Kilometer entfernt von der Stadt Kos zu finden. Nennenswert ist, dass dieses Dorf direkt am Hang des Oros Dikeos liegt, welcher 846 Meter hoch ist. Wer sich traut und den Berg besteigen möchte, den erwartet von dort oben natürlich eine unbeschreibliche und atemberaubende Aussicht auf einen Teil der Insel Kos, die benachbarten Inseln sowie ein Blick auf den wunderschönen, blauen Ozean.

 

Sehenswürdigkeiten in Asfendiou

Selbstverständlich ist das noch nicht alles, was der traditionsreiche kleine Ort zu bieten hat. Asfendiou verfügt über eine klassische, sehenswerte Architektur. Wer also kulturell veranlagt ist, der sollte sich in jedem Fall einige dieser interessanten Bauten ansehen und besichtigen. Nennenswert ist die Assomati Taxiarhes-Kirche, welche bereits im 11. Jahrhundert errichtet worden ist. Aber auch die Ruinen einer nahegelegenen Basilika, der Agios Pavlos, werden den Besucher nicht enttäuschen – der Fotoapparat sollte immer dabei sein.

 

Shopping und Unterkünfte im Ort

Wer bei seinem Besuch in Asfendiou noch ein bisschen Zeit hat, der wird sicherlich nicht an den kleinen Geschäften des Dörfchens vorbei gehen können, denn diese laden förmlich zum Stöbern, bestaunen und shoppen ein. Natürlich strengt ein erlebnisreicher Tag in Asfendiou auch an, sodass einen irgendwann der Hunger und der Durst plagen. Wer sich ein Getränk oder eine leckere Mahlzeit gönnen möchte, der sollte sich in eines der traditionellen Cafés oder Restaurants setzen und die Gaumenfreuden genießen.

 

In Asfendiou gibt es selbstverständlich viele nett eingerichtete Zimmer, welche für Übernachtungen gemietet werden können. Dank der verschiedensten Preiskategorien ist sicherlich auch für den kleinen Geldbeutel das Passende dabei, sodass der Aufenthalt in Asfendiou rundum genossen werden kann und zum Erlebnis wird. Asfendiou – ein kleines Dörfchen auf Kos, wo einen kein Massentourismus erwartet, sondern gemütlicher, typisch griechischer Charme.

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...