Sie sind hier: Griechenland - Griechisches Lexikon - Lexikon Begriffe M - Meteoriten

Meteoriten

Das Wort Meteoriten ist ein Fachausdruck, der aus der griechischen Sprache kommt. Dort bedeutet das Wort "meteoros" so viel wie "hoch in der Luft" oder "emporgehoben". Im allgemeinen Sprachgebrauch bezeichnet man als Meteoriten feste Körper, die aus dem Weltall stammen und auf die Erdoberfläche gelangt sind. Wenn die Körper dagegen so klein sind, dass sie in der Atmosphäre verglühen, nennt man sie Meteore oder im deutschen Sprachgebrauch Sternschnuppen. Früher wurden Meteoriten auch als Himmelssteine bezeichnet. Es gibt mehrere Arten von Meteoriten, die sich in ihrer Zusammensetzung deutlich unterscheiden. Die beiden wichtigsten Gruppen sind die Stein- und die Eisenmeteoriten.

 

Bedeutung

Meteoriten haben in der Geschichte eine große Bedeutung. So waren die Eisenmeteoriten zu Beginn der Eisenzeit die erste und wichtigste Quelle für Rohmaterial zur Herstellung von Eisen. Meteoriten fallen gleichmäßig verteilt auf die gesamte Erdoberfläche. Da sie aber in feuchten Klimazonen rasch verwittern, werden die meisten Funde in Wüsten und im Ewigen Eis der Antarktis oder Grönlands gemacht. Wenn der Fall eines Meteoriten in historischer Zeit beobachtet wurde, machte man häufig den Meteoriten zum Gegenstand einer kultischen Verehrung. Aus der Antike sind mehrere solche Kulte bekannt. Entgegen zahlreichen Katastrophenfilmen aus Hollywood stellen Meteoriten für den Menschen keine reale Gefahr dar. Zwar könnte ein Meteorit theoretisch durchaus einen Menschen töten, da sich Meteoritenfälle aber nur sehr selten ereignen, ist ein solcher Fall noch nie bekannt geworden.

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...