Sie sind hier: Griechenland - Griechischer Wein - Weinanbaugebiet Ägäische Inseln

Weinanbaugebiete Ägäische Inseln in Griechenland

Griechenland und der Wein

Bereits seit der Antike nimmt der Wein in ganz Griechenland eine wichtige Position ein. Er wird bis heute erfolgreich auf dem Weltmarkt vertrieben. Wein wird in so gut wie allen Regionen Griechenlands angebaut, wobei jedes Gebiet sich mit den klimatischen und geologischen Bedingungen auf das jeweilige Endprodukt auswirkt. Ein Wein aus dem Norden Griechenlands kann daher vollkommen anders sein als beispielsweise ein Wein aus dem Süden oder von den Ägäischen Inseln.

Die Ägäischen Inseln als Weinanbaugebiet

Die Ägäis ist ein Nebenmeer des Mittelmeers und wird nicht nur von Griechenland, sondern auch von der Türkei und anderen Kleinstaaten eingeschlossen. Generell werden die vielen Ägäischen Inseln in sieben unterschiedliche Gruppen gegliedert. Diese kategorisieren die Inseln nach ihrer geografischen Lage sowie nach Bezeichnungen wie den Kykladen und den Saronischen Inseln.

Eine besondere Stellung innerhalb der Ägäis nehmen die Inseln Kreta, Rhodos und Santorini ein. Alle drei Inseln sind dafür bekannt, seit langer Zeit Weinanbaugebiete zu sein. Die Erde auf den Inseln ist von vulkanischer Beschaffenheit. Diese Bedingung, zusammen mit dem Meeresklima und dem dauerhaften Sonnenschein, wirken sich positiv auf den Weinanbau aus.

Der Weinanbau auf Kreta

Die große griechische Insel Kreta und die kleineren Inseln in ihrer Nähe zählen als eigene Inselgruppe der Ägäis. Seit fast 4.000 Jahren wird auf Kreta gezielt Wein angebaut und gekeltert. Forscher fanden dort sogar die weltweit älteste Weinpresse. Der Weinanbau trägt seit Generationen zum wirtschaftlichen Erfolg der Insel bei. Vielerorts ist die Kultivierung von Wein Familientradition und wird noch nach den alt bewährten Methoden betrieben.

Die Hauptanbaugebiete für Wein liegen im Norden der Insel Kreta. Gebirgserhebungen im Landesinneren halten die heißen afrikanischen Winde auf, sodass das Klima auf den Weinbergen eher gemäßigt warm ist. Der felsige Boden aus Vulkanerde ist besonders fruchtbar und ermöglicht einen erfolgreichen Anbau von Weintrauben. Dennoch ist die Arbeit beschwerlich und wird größtenteils immer noch in mühsamer Handarbeit erledigt.

Diese Spezialitäten hat Kreta zu bieten

Weine von der Insel Kreta sind auf der ganzen Welt beliebt. Man schmeckt aus ihnen die günstigen klimatischen Bedingungen beinahe heraus. Die Rebsorten, welche auf Kreta am häufigsten angebaut werden, sind Chardonnay, Vilana, Mandilaria und Kotsifali. Deutlich seltener werden auch die raren griechischen Rebsorten wie Dafni, Thrapsathiri und Plyto kultiviert.

Der Dafni, beispielsweise, war bereits als ausgestorben geglaubt, konnte jedoch von einem Weingut in der Region Heraklion wieder ins Leben gerufen werden. Aus dieser Rebsorte wird eine limitierte Anzahl von Weißwein hergestellt, welcher ein sehr intensives und reines Aroma aufweist. Auch der Plyto ist eine alt eingesessene kretische Rebsorte, der in letzter Zeit wieder einen Aufschwung erlebt. Sie wird ebenfalls in einer Höhe von rund 470 m angebaut und liefert einen sehr hochwertigen Weißwein mit einem weichen, langen Abgang.

Selbst die international renommierten Weine wie der Chardonnay bekommen durch den Anbau auf der Insel Kreta ihren ganz eigenen Geschmack und ein sehr intensives und harmonisches Aroma verliehen. Der Kotsifali, ein Rotwein aus der kretischen Region Heraklion, erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Er ist komplex und doch abgerundet in Aroma und Geschmack. Vor allem zu Gerichten mit griechischem Käse oder gegrilltem Fleisch passt dieser typische kretische Landwein perfekt.

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...