Sie sind hier: Griechenland - Dodekanes - Kalimnos - Allg. Infos

Allgemeine Informationen - Verkehrsverbindungen - mit dem Schiff oder Flugzeug

-         Mit dem Flugzeug: Kalymnos hat nur einen nationalen Flughafen. Deshalb erfolgt die Anreise am besten über die  internationalen Flughäfen Athen,  oder Kos.  Athen erreichen sie entweder per Charter oder Linienflug. Vom internationalen Flughafen Athens fliegen sie nach Kalymnos (nur Inlandflüge), von dort erreichen sie die Insel entweder mit dem Schiff, oder einem Inlandflug. Sie können auch zum internationalen Flughafen in Kos per Charterflug anfliegen. Mehrmals wöchentlich gibt es Fährverbindungen, die Kos und Kalymnos verbinden. Auch von hier aus können sie nach Kalymnos fliegen.

-         Mit der Jacht: Die Insel verfügt über einen ausgebauten Jachthafen (kein Einreisehafen) in der Ortschaft Kalymnos-Stadt. - Versorgung für. Brennstoff, Wasser  und einen Reparaturservice sind vorhanden. Mehrere Restaurants und Geschäfte sind in Hafennähe zu finden. Auf der Insel gibt es Jachtcharteragenturen

-         Mit dem Schiff oder der Fähre: Über den Seeweg ist die Insel von Piräus, Rhodos und anderen Inseln verbunden. Kalymnos hat einen gut organisierten Fährhafen. Im Sommer fahren einige Ausflugsschiffe nach Kos und Leros. –  Stündlich gibt es Passagierschiffe, zu der kleinen, Kalymnos vorgelagerten Insel Telendos

-         Mit dem Auto oder Moped: Mopeds und Autos können auf Kalymnos gemietet werden. Doch eigentlich braucht man nicht unbedingt ein Fahrzeug. Wen sie die Karte anschauen, stellen sie fest, das es keine Strasse gibt die ganz um die Insel führt. Immer wieder werden die Strassen von Felswänden oder Bergmassiven unterbrochen. Über das Straßennetz können sie alle wichtigen Strände, Denkmäler und Ortschaften erreichen. Wenn sie sich ein Fahrzeug mieten sollten sie hier mit besonderer Vorsicht fahren. Wenn sie ein Moped mieten möchten, bedenken sie in Griechenland besteht Helmpflicht, auch wenn es die Einheimischen, der Hitze wegen manchmal nicht so genau nehmen.

-         Radfahren: ausgebaute Radwege gibt es auf Kalymnos nicht. Dennoch kann man die Insel gut mit dem Fahrrad erkunden. Es gibt einige schöne Wege auch für Mountainbikefahrer.

-         Mit dem Bus: Die wichtigsten Denkmäler und Ortschaften kann man mit dem Bus erreichen. Es gibt verschiedene Verbindungen mit den Ortschaften zwischen 7.00 Uhr – 22.00 Uhr. Fahrscheine gibt es nicht im Bus, nur an den Kiosken. Beachten sie, wenn sie in die kleinen Ortschaften fahren. Nicht alle Linien werden täglich gefahren.

Nützliche Telefonnummern: (0030) 22430

Hafenamt 29304
Polizei 29301
Rathaus 29560
Krankenhaus 24025
Fernmeldeamt 29699

 

Back Home Up Next

 

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...