Sie sind hier: Griechenland - Dodekanes - Lipsi - Verkehrsverbindungen

Verkehrsverbindungen, mit dem Schiff zur Insel Lipsi in Dodekanes - Griechenland

       Mit dem Flugzeug: Die Insel Lipsi hat keinen eigenen Flughafen. Wenn sie hier Urlaub machen können sie entweder nach Athen fliegen, von Athen nach Leros oder Patmos (nationale Flughäfen) und dann mit dem Schiff nach Lipsi. Die andere Möglichkeit ist via Charter nach Kos zu fliegen und von dort aus mit einer Fähre weiterfahren.

       Mit der Jacht: Die Insel verfügt nicht über einen ausgebauten Einreisehafen. Wenn sie Einreisen möchten, können sie entweder über Kos oder Rhodos nach Lipsi kommen. Lipsi verfügt über einen sicheren Naturhafen, inmitten einer windstillen Bucht. Der Hafen hat Platz für 50 Schiffe am Hafenkai. In Lipsi gibt es eine Werft für Reparaturen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es entlang der Hafenpromenade und in der Ortschaft.

       Mit dem Schiff oder der Fähre: Lipsi ist nur über den Seeweg zu ereichen. GA Ferries  verbinden die Insel mit dem griechischen Festland und den anderen Inseln in der Dodekanes. Während der Sommermonate gibt es eine tägliche Passagierschiffverbindung mit der Insel Leros zu den nahen Felsinseln, der Inselgruppe (Arki und Marathi), werden Tagesausflüge angeboten.

       Mit dem Auto oder Moped: Ein Auto braucht man auf Lipsi wahrlich nicht. Die weiteste Entfernung, die sie auf Strassen zurücklegen können ist 1,5 km lang. Es gibt einige Taxis. Diese finden sie meist an den Bushaltestellen der Minibusse. Mopedverleihs finden sie an der Küstenstrasse in Lipsi. Ein ausgebautes Straßen- und Pfadnetz, erlaubt es Besuchern einfach alle Sehenswürdigkeiten und Ortschaften zu erreichen. Wenn sie ein Moped mieten möchten, bedenken sie in Griechenland besteht Helmpflicht, auch wenn es die Einheimischen, der Hitze wegen manchmal nicht so genau nehmen.

       Radfahren: ausgebaute Radwege findet man auf Lipsi nicht. Die meisten Strassen und Pfade sind zum Radfahren geeignet. So können sie den größten Teil der Ortschaften und Denkmäler mit dem Fahrrad erreichen.

       Mit dem Bus: Die beiden Minibusse des Ortes Lipsi fahren tagsüber, jede Stunde  ab 10.00 Uhr, zu Strand von Plati Gialos, nach Katsadia und Chochlakoura

Lipsi verfügt über einen sicheren Naturhafen, inmitten einer windstillen Bucht. Der Hafen hat Platz für 50 Schiffe am Hafenkai. In Lipsi gibt es eine Werft für Reperaturen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es entlang der Hafenpromenade und in der Ortschaft.

Nützliche Telefonnummern: (0030) 22470

Polizei 41222
Bürgermeisteramt 41209
Hafenamt 41240
Arzt 23797

 

Back Home Up

 

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...