Sie sind hier: Griechenland - Kykladen - Mykonos - Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten auf Mykonos - Griechenland

Beschreibungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und schönsten Strände auf Mykonos in Griechenland

  • Ein interessantes Ausflugsziel ist das Kloster Panagia Tourlani in Ano Mera, ca. 8 km von Mykonos-Stadt entfernt, mit seinem einzigartigen Glockenturm und dem Marmorbrunnen im Hof.

  • Der Ort Ano Mera ist weltweit bekannt wegen seiner Windmühlen

  • Hafen Mykonos-Stadt

  • Kapellen und Kirchen in den Gassen von Mykonos-Stadt

  • Bekannt und sehr idyllisch sind die typischen Windmühlen im Ortsteil Kato Myli

  • Stadtteil Castro oder Burgviertel 

  • Kirche Panagia Paraportiani. Ihre eigenartigen Architektur und die asymmetrische Fassadengestaltung ist einmalig in ganz Griechenland. In Verlauf der Jahrhunderte wuchs diese aus mehreren kleinen Kirchen zu einem schneeweißen Ganzen zusammen.

  • Die Altstadt Chora mit ihren Schmalen Gassen

  • Der Stadtteil „Klein-Venedig“ In Mykonos-Stadt

Back Home Up Next

 

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...