Sie sind hier: Griechenland - Kykladen - Paros - Strände

Buchten und Straende auf der Insel Paros, in Griechenland

Auf Paros gibt es viele wunderschöne Sandstrände, für jeden Geschmack das richtige. An Badestränden gibt es eine reiche Auswahl wie Livadia, Kolimbithes, Aliki, Ambelas, Drios und viele weitere. Auf der Insel gibt es versteckte kleine Sandbuchten, eingerahmt von außergewöhnlichen Felsenformationen, genauso wie lange weite Sandstrände mit bewachsenen Dünen im Hintergrund. Es gibt Strände für Ruhesuchende, aber auch für Partylöwen. Hier einige Tipps:

Bucht Santa Maria: Die Bucht befindet sich an der Nordspitze der Insel. Von dieser idyllischen Bucht aus haben sie einen fantastischen Ausblick bis hinüber zur Insel Naxos. Surfer finden hier ein perfektes Revier mit sehr gute Windverhältnissen. Der Strand selber ist lang jedoch schmal. Die angrenzenden Dünen sind mit Wacholdersträuchern bewachsen.


Golden Beach: Südöstlich der Ortschaft Marpissa, befindet sich der Sandstrand, den man Golden Beach nennt. Der ca. einen Kilometer lange Strand, wird wegen der goldenen Farbe des Sandes, nicht nur bei Urlaubern, sondern auch bei Einheimischen, geschätzt. Der Strand ist einer der besten der Insel. Die, am Strand angrenzenden Dünen, sind mit Wacholdersträuchern bewachsen. Am Strand gibt es ein Surfcenter, unter deutscher Leitung.


Partystrand Monastiri: Dieser Strand ist ein absolutes Muss für die Urlauber, die nicht nur in der Nacht Partystimmung lieben. An dem Sandstrand werden Liegen und Sonnenschirme vermietet. Es gibt alle Arten des Wassersportes. Hier werden häufig Strandpartys gefeiert. Dieser Strand ist nichts für ruhesuchende Sonnenanbeter, denn an dem Strand finden sie sicherlich keine Ruhe.
 

Der Stadtstrand Parikia: Dieser Strand ist windgeschützt. Der wunderschöne lange Sandstrand, direkt in der Stadt. Liegestühle und Sonnenschirme werden vermietet.


Bucht von Naoussa: Das ehemals kleine Fischerdorf hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung als Touristenzentrum gewonnen. Der Strand des Ortes ist in einer windgeschützten Bucht. Besonders gut für Familien auch mit kleinen Kindern. Hier werden alle Arten des Wassersportes angeboten. Liegen und Sonnenschirme werden vermietet. Entlang des Strandes befinden sich zahlreiche Cafes, Bars und Tavernen für ihr leibliches Wohl.

Back Home Up Next

 

  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...