Sie sind hier: Griechenland - Kykladen - Siros - Allg. Informationen

Informationen zu Faehrverbindungen zur Insel Siros in Griechenland

Schiff und Fähre zur Insel Siros

Siros ist auf dem See- und Luftweg zu erreichen. Es gibt tägliche Flugverbindungen mit Olympic Airlines von Athen. Verschiedene Fährlinien verbinden die Insel mit dem griechischen Festland und den anderen Inseln in den Kykladen. Die Fahrt von Piräus dauert ca. 5 Stunden, ab Rafina ca. 4 Stunden.

Siros ist  Versorgungsstation und Ein- und Auslaufhafen für Yachten. Der Hafen in Ermoupoli hat Platz für 100 Schiffe. Es gibt Ämter für die Zoll- und Passkontrolle, Gesundheitsamt, sowie eine Werft für Reperaturen. Einkaufsmöglichkeiten gibt es an der Hafenpromenade und in der Ortschaft.

Nützliche Telefonnummern: (0030) 22810

Polizei 22610
Touristenpolizei 22375
Rathaus Ermoupoli 22500
Hafenamt 28888
Flughafen 87025
  Teilen

Anzeigen

Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...