Kroatien Griechenland Kroatien Italien Spanien



Weitere Lšnder:

Griechenland Urlaub
Kroatien Urlaub
Italien Urlaub
Spanien Urlaub
 Baska Voda   Biograd   Brela   Cavtat   Drvenik   Dubrovnik   Gradac   Kastela   Klek   Kozino   Makarska   Nin   Omis   Pakostane   Peljesac   Petrcane   Podgora   Podstrana   Posedarje   Primosten   Privlaka   Razanac   Rogoznica   Sibenik   Skradin   Split   Starigrad Paklenica   Sukosan   Sveti Filip i Jakov   Tribunj   Trogir   Tucepi   Turanj   Vodice   Zadar   Zaton 

Urlaub in Dalmatien in Kroatien

Dalmatien ist eine der beliebtesten Urlaubsregionen an der Adria im Süden von Kroatien. Dalmatien erstreckt sich von der Insel Raab im Norden bis zur Grenze von Bosnien und Herzogowina im Nordosten. Zu den bedeutensten Städte in Dalmatien zählen u.a. Split, Zadar, Sibenik und Dubrovnik. Weitere beliebte Urlaubsstädte in der Region von Dalmatien sind u.a. Kastela, Sinj, Solin, Omis, Knin, Metkovic, Makarska und Trogir.

Dalmatien ist die größte Urlaubsregion an der Adria in Kroatien. Die Küste von Dalmatien hat eine Länge von über 500 Kilometern. Dalmatien ist ein traumhaftes Urlaubsparadies an der Adria, es bietet traumhafte Strände, kristallklares sauberes Meereswasser, malerische Buchten, wundervolle Inseln und eine breite Vielfalt an Wassersportmöglichkeiten an. Zu den Wassersportmöglichkeiten zählen u.a. Segeln, Surfen, Kanu, Motorboot, Tauchen, Schnorcheln und Schwimmen. Weitere beliebte Freizeitaktivitäten in Dalmatien sind u.a. Mountainbike, Wandern, Klettern, Tennis und Golf.

Sehr gerne werden auch die Inseln vor der Küste von Dalmatien wie Koraila, Brac, Hvar, Uglian, Ciovo, Murter, Vis, Pasman, Dugi Otok, Solta und Mljet besucht.

Im Hinterland von Dalmatien kann man die wundervolle Natur, die Naturparks und die Nationalparks entdecken, es lohnen sich Radtouren, Wanderungen und Klettertouren. Großer Beliebtheit erfreut sich u.a. der Nationalpark Paklenica im Velebit Gebirgsmassiv, 30 Kilometer nordöstlich von Zadar und 1 Kilometer von Starigrad- Paklenica. Im Velebit Gebirgsmassiv trifft man auf rauhe und steile Karstfelsen sowie zahlreiche Höhlen. Der Nationalpark verfügt über ein Klettergebiet von über 400 Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Der Nationalpark Paklenica bietet einer Vielzahl von geschützten Tierarten wie Braunbären, Luchsen, Schlangenadlern und Reptilien wie die giftige Hornnatter und die Kreuzotter natürliche und unberührte Biotope.

Zu den touristischen Highlights in Dalmatien zählen u.a. auch die mit Schwarzkiefern bewaldete Hochebene Vidova Gora auf der Insel Brac, die schneeweißen Kalksteinformationen von Brac sowie Ausflüge zu Sauerkirschplantagen, Orangenplantagen und Mandelbaumhainen.

Großer Beliebtheit erfreuen sich in Dalmatien auch historische Sehenswürdigkeiten, Gebäude und Plätze wie u.a. das Amphittheater von Solin, die Kirche Sv. Donat in der Stadt Zadar, der Palast des römischen Kaisers Diokletian in der Stadt Split und das altrömische Aquädukt in Split.

In Dalmatien herrscht mediterranes Klima vor, im Sommer betragen die Lufttemperaturen ca. 27 bis 33 Grad C, die Wassertemperatur beträgt ca. 25 Grad Celsius. In Dalmatien ist ganzjährig schönes Wetter, die Urlaubshochsaison liegt in den Monaten von Mai bis Oktober.

An der Küste von Dalmatien trifft man auf wundervolle Hotelketten, Hotels, Ferienparks, Appartementhäuser, Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Campingplätze. Eine Vielzahl von Hotels verfügen über In- und Outdoor Pools, die zum größten Teil mit Meereswasser gefüllt sind. Weiterhin gehören zur Ausstattung der Hotels Saunas, Massagesalons, Fitnessstudios, Minigolfanlagen, Tennisplätze und Fahrradverleihstationen.

Im Strandbereich befinden sich eine Vielzahl von Restaurants, Cafes, Eisbars, Pizzerias, Tavernen, Nightclubs, Bars und Diskotheken. Sie bieten eine ausgezeichnete dalmatische Küche mit einer gesunden und leichten Kost an. Zu den Gerichten gehören u.a. Fisch, gegrilltes und gegartes Fleisch, viel Olivenöl und Muschelgerichte. Die dalmatische Küche wird durch Spezialitäten aus Ungarn, Österreich, Frankreich und Italien ergänzt. Erfrischende Getränke und auserlesene dalmatische Weine bester Qualität ergänzen die erstklassige dalmatische Küche.

  Teilen
Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...
|