Kroatien Griechenland Kroatien Italien Spanien



Weitere Lšnder:

Griechenland Urlaub
Kroatien Urlaub
Italien Urlaub
Spanien Urlaub
 Banjole   Barbariga   Fazana   Funtana   Krnica   Labin   Liznjan   Medulin   Novigrad   Peroj   Pjescana Uvala   Pomer   Porec   Premantura   Pula   Rabac   Rovinj   Savudrija   Stinjan   Tar Vabriga   Umag   Vinkuran   Vrsar   Zentralistrien 

Fazana - Istrien - Kroatien

Fazana ist ein eher kleiner Fischerort, der durch seinen ruhigen Charme besticht. Er liegt an der Südwestseite der Halbinsel Istrien und zeichnet sich durch die vielen malerischen Hügel und Kiefernwälder aus, die die Stadt umgeben.

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen mehrere Kirchen, zum Beispiel die Kirche der Muttergottes von Karmel (im 14. Jahrhundert erbaut)oder die Eliaskirche (aus dem 16. Jahrhundert). Auch die Pfarrkirche der hl. Kosmas und Darmian ist absolut sehenswert, da sie ein beeindruckendes gotisches Gebäude darstellt.

Eine schöne Strandpromenade ist ebenso vorhanden wie ein spezieller "Kinderstrand". Diese laden ein um ein paar Stunden zu verweilen und sich zu erholen.

Fazana ist auch dadurch bekannt, dass vom Hafen aus viele Ausflugsboote bekannte Ziele ansteuern, wie zum Beispiel den Nationalpark Brijuni. An der kleinen Mol befindet sich das Büro des Nationalparks, in dem man solch einen Ausflug buchen kann.
An Veranstaltungen im Ort wird beispielsweise das berühmte Sardinenfest angeboten, welches im Juli stattfindet.
Insgesamt kann man in Fazana ein ruhiges, mediterranes Ambiente genießen und auch mit Kindern einen erholsamen Urlaub erleben.

  Teilen
Tipps und Reiseinformationen
Urlaubsorte werden meist nach dem Wunschdenken ausgewählt und weniger nach dem, was die Gesundheit ausmacht. Das ist nun einmal so. Dass sich der Körper mit seinen Organen schon bei extremen...
Akklimatisation, auch Akklimatisierung genannt, ist die Anpassung der menschlichen Organe an klimatische Veränderung. Das ist meist dann der Fall, wenn man sich als Urlaubsziel Orte sucht, die de...
|